• EN
  • Suche

paprico ag ist Mitgründerin des Private Equity Clusters Zug

Ein Blick in die Mitgliederliste des SECA und in die Transaktionsstatistiken zeigt, dass in Zug eine bemerkenswerte Ansammlung von national und international bekannten Firmen im Bereich von Private Equity und Venture Capital besteht. Vereint auf wenigen Quadratkilometern am Nordufer des Zugersees und bestens vernetzt mit den umliegenden Finanzzentren in Zürich und Ausserschwyz gedeiht ein dynamisches Ökosystem, welches PE-Häuser, spezialisierte Dienstleister wie Berater, Anwälte und Treuhänder aber auch PE-finanzierte Firmen umfasst.
Anlässlich der GV 2013 der SECA wurde der Private Equity Cluster Zug mit den folgenden Zielen ins Leben gerufen:

- Vernetzung der lokalen Anbieter

- Bekanntmachung von Private Equity bei interessierten Kreisen aus Wirtschaft,   
   Politik und der Bevölkerung

- Förderung der Ansiedlung von international bekannten PE-Anbietern und 
  innovativen Firmen in Wachstumsbranchen 


Dateien:

Veröffentlicht:11.03.2015
(122 Worte)

Über paprico 

paprico – partners for private capital & companies – ist eine Spezialistin für unternehmerische Direktbeteiligungen im Private Equity und Venture Capital Markt der Schweiz und dem deutschsprachigen Raum. 

Wir zeichnen uns aus durch ein klar umrissenes Leistungsangebot für Unternehmer und Family Offices sowie für private und institutionelle Investoren.